Die Evang.-luth. Kirchengemeinde Roth

Kooperationsraum Marburg Süd.

Die ev. - luth. Kirchengemeinde Roth gehört zum Kooperationsraum Marburg Süd. Er besteht aus den Kirchengemeinden: Fronhausen, Hassenhausen, Kirchvers, Lohra, Niederwalgern-Oberwalgern, Niederweimar, Oberweimar, Rodenhausen, Roth und Weipoltshausen.
Einzelne Gemeinden sind zu Großkirchspielen aufgrund der Pfarramtsverteilung zusammengeschlossen worden. Den Gemeinden im Unteren Lahntal I und II sind derzeit zwei Pfarrer und einen Jugendpafarrer zugewiesen.

Unsere Kirchengemeinde

Die Kirchengemeinde Roth gehört zum Großkirchspiel Unteres Lahntal, einem Verbund aus vier selbständigen Kirchengemeinden.

Die Kirchengemeinde Roth besteht aus den Dörfern: Roth, Wolfshausen, Wenkbach und Argenstein.

Pfarrer  Wolfgang Gerhardt (Telefon: 06426-333) aus Niederwalgern hat die gottesdienstliche Versorgung.

 

Karin Beate Elbrechter ist seit 2013 die Lektorin der Kirchengemeinde.

Im Auftrag der Gemeinde hat die die Ausbildung zur Prädikantin gemacht. Sie ist seit 2016 mit der Wortverkündigung, Sakramentsverwaltung und der damit verbundenen Seelsorge beauftragt. Seit 2016 war sie  vornehmlich für die vier Dörfer unserer Kirchengemeinde (Roth, Wolfshausen, Wenkbach und Argenstein) eingesetzt. Ab Juni 2021 ist sie für die Kirchengemeinde Cappel, Kirchenkreis Marburg beauftragt und arbeitet primär mit Pfr. Wischnewski zusammen. Sie ist weiterhin ehrenamtlich in unserer Gemeinde tätig. Telefon:  06426 967 2589

Das gebildete Großkirchspiel

Das Großkirchspiel Unteres Lahntal wurde Ende Jahr 2021 neu gebildet. Dadurch sind zwei neue Pfarrbezirke entstanden, welche zur Zeit durch eine halbe Jugendpfarrstelle ergänzt wird.

Zum Pfarrbezirk Nord gehören die Kirchengemeinde Niederwalgern-Oberwalgern (mit den Dörfern Holzhausen, Niederwalgern, Oberwalgern und Stedebach) und die Kirchengemeinde Roth (mit den Dörfern Argenstein, Roth, Wenkbach und Wolfshausen).

Zum Pfarrbezirk Süd gehören die Kirchengemeinden Fronhausen und Hassenhausen (mit den Dörfern Bellnhausen, Erbenhausen, Hassenhausen und Sichertshausen).
 

Großkirchspiel Unteres Lahntal:
Pfarramtliche Zuständigkeiten

Pfarrbezirke bunt.jpg

Zum Großkirchspiel gehören weiterhin vier selbständige Kirchengemeinden mit eigener Geschäftsführung:
 

  • Fronhausen

  • Hassenhausen (mit den Dörfern Hassenhausen, Bellnhausen, Erbenhausen, Sichertshausen)

  • Niederwalgern-Oberwalgern (mit den Dörfern Niederwalgern, Oberwalgern, Holzhausen und Stedebach)

  • Roth (mit den Dörfern Argenstein, Roth, Wenkbach und Wolfshausen)

 

Die Kirchengemeinden im Großkirchspiel bestehen unverändert, außer, dass es nur noch zwei Pfarrämter mit Sitz in Niederwalgern (für Unteres Lahntal Nord) und Fronhausen (für Unteres Lahntal Süd) und derzeit noch eine halbe Pfarrstelle für die Jugendarbeit des Großkirchspiels gibt.

Bild Unteres Lahntal.jpg

Großkirchspiel Unteres Lahntal:
Gemeindegrenzen